Museum am Schloss - Heimatverein Raesfeld

Heimatverein Raesfeld e. V.
Startseite
Direkt zum Seiteninhalt
Museum am Schloss Raesfeld
Willkommen im Museum am Schloss Raesfeld

Das Museum zeigt die Dauerausstellung "Raesfeld 1939 bis 1945".
In dieser Ausstellung wird das Leben der Dorfbevölkerung in der Zeit des II. Weltkriegs gezeigt,
abseits der großen Politik, der Alltag.

Auch wenn man schon andere Heimatmuseen des westlichen Münsterlandes kennt -
auf einen Besuch in diesem sollte man auf keinen Fall verzichten.
Grundlage für die in Westfalen einmalige Ausstellung ist
die in Jahrzehnten zusammengetragene zeitgeschichtliche Sammlung des Heimatvereins.

Die Lebenswelt der Einwohner Raesfelds und ihre vielfältigen Erfahrungen
während der Kriegsjahre werden im Museum mit Fotos, Dokumenten,
erklärenden Texten und einer Vielzahl verschiedener Sachüberreste dargestellt.
Der Kriegsalltag in unserem kleinen westmünsterländischen Ort
entsteht so vor den Augen des Betrachters neu.

Museum am Schloss
Museum am Schloss
Museum am Schloss

Geöffnet ist das Museum an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 14 - 18 Uhr, vom 1. April bis zum 1. November.

Der Eintritt ist frei. Sie finden das Museum in der Freiheit 19, direkt am Schloss Raesfeld.
Führungen auch für Schulklassen sind auf Anfrage möglich (Tel. 0152 33990881 - Hans Brune - Kontakt).

Museum am Schloss
Museum am Schloss
Zurück zum Seiteninhalt